Facebook


Dienstpläne


Dienstag, 09. Dezember 2014 um 21:17
Alter: 3 Jahr(e)

Strohballenbrand


Am heutigen Dienstagabend (09.12.) wurden die Abteilungen Mitte und Steinbach um 20:02 Uhr mit dem Stichwort „F2“ in den Trommweg alarmiert.
Vor Ort angekommen, konnten die ersteintreffenden Kräfte feststellen, dass es sich um brennende Strohballen handelte.
Die Feuerwehr löschte die Strohballen und zog diese auseinander um auch die letzten Glutnester ersticken zu können.
Nach ca. 75 Minuten konnten die beiden Abteilungen die Rückfahrt in die Heimatwachen antreten.


Weitere Informationen:
Fürth-Steinbach, Trommweg
ELW, StLF, LF 16/12, LF 10/6, Abteilung Steinbach