Facebook


Dienstpläne



Dienstag, 28. Mai 2019 um 09:52

Hubschrauberlandung

„H1 RTH Hubschrauberlandung“ mit diesem Stichwort wurde die Abteilung Mitte heute Morgen (28.05.) gegen 07:47 Uhr alarmiert.Die Feuerwehr sicherte en Landeplatz des Hubschraubers ab und unterstützte den Rettungsdienst.Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet. [SB]


Montag, 06. Mai 2019 um 08:30

Kaminbrand

„FY1 brennt Dachstuhl - Menschenrettung“, mit diesem Alarmstichwort wurden die Abteilungen Weschnitz, Krumbach, Kröckelbach und Mitte, sowie die Feuerwehr Lindenfels am Samstag (04.05.) gegen 18:30 Uhr nach Weschnitz alarmiert.Bereits das erste Fahrzeug konnte das anfängliche Meldebild entschärfen, es handelte sich um einen Kaminbrand. Die Einsatzkräfte kontrollierten das Haus mittels Wärmebildkamera und Kohlenmonoxidmessgeräten.Nachdem der Schornsteinfeger seine Arbeit erledigt hatte, konnte auch das letzte Fahrzeug wieder einrücken.[SB]


Montag, 01. April 2019 um 09:00

Hilfeleistung + Brand

Zu zwei Einsätzen wurde die Abteilung Mitte letzten Samstag (30.03.) gerufen.Zum ersten Einsatz wurde die Feuerwehr gegen 15:54 Uhr in die Schulstraße alarmiert. Dort galt es, laut der ersten Meldung, eine Person aus einem Aufzug zu befreien. Da diese beim Eintreffen der ersten Kräfte nicht mehr eingeschlossen war, musste die Feuerwehr nicht mehr tätig werden.Zum zweiten Einsatz wurde die Abteilung Mitte gegen 19:56 Uhr mit dem Stichwort „FWALD1 brennt Wald ohne Gefahr der Ausdehnung“ auf die B38 in Richtung Krumbach alarmiert.Da sich der zu sehende Feuerschein als Lärmfeuer in Brombach...


Mittwoch, 20. März 2019 um 15:28

Hilfeleistung + Brand

Bereits in der letzten Woche wurde die Abteilung Mitte am 12.03. und 13.03. zu jeweils einer Türöffnung alarmiert.Beide Einsätze konnten durch die Feuerwehr schnell abgearbeitet werden.Am Montag (18.03.), einen Tag vor der Tierrettung in Kröckelbach, wurde die Abteilung Mitte zu einer Ölspur auf die Heppenheimer Straße gerufen. Da nach eingehender Erkundung keine Verschmutzung festgestellt werden konnte, rückten die Fahrzeuge nach ca. 30 Minuten wieder in die Wache ein.Zu dem dritten Einsatz in folgende für die Feuerwehr der Gemeinde Fürth, wurden die Abteilungen Steinbach und Mitte...


Dienstag, 19. März 2019 um 09:00

Tierrettung

Am Dienstag, 19.03.2019 wurden die Abteilungen Kröckelbach und Mitte um kurz nach 05:00 Uhr in die Straße „Am Kröckelbach“ gerufen.Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen war ein Rind in eine Güllegrube gestürzt und konnte sich nicht selbst befreien. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Feuerwehr Weinheim zur Einsatzstelle beordert, da dort ein Tierhebegeschirr vorgehalten wird.Schlussendlich konnte das Tier wohlbehalten gerettet und der Einsatz nach ca. 2 Stunden erfolgreich beendet werden. Die Feuerwehr der Gemeinde Fürth war mit 5 Fahrzeugen und 20 Personen im Einsatz. [MM]


Donnerstag, 28. Februar 2019 um 14:18

Unklarer Brand

Bereits der dritte Einsatz in dieser Woche forderte dieses Mal (28.02.) gegen 12:18 Uhr die Abteilungen Linnenbach, Erlenbach, Seidenbach und Mitte.Zu einem unklaren Brand wurde die Feuerwehr nach Linnenbach alarmiert.Da es sich nur um zwei kleinere Nutzfeuer handelte, war kein eingreifen seitens der Brandschützer notwendig.Nach ca. 30 Minuten konnte das letzte Fahrzeug wieder in das Gerätehaus einrücken. [SB]


Dienstag, 26. Februar 2019 um 16:56

Unklare Rauchentwicklung

Zu einer unklaren Rauchentwicklung wurde die Abteilung Mitte gegen 9 Uhr heute Morgen (26.02.) auf die B38 zwischen Fürth und Krumbach gerufen.Bereits im Gerätehaus wurde der Feuerwehr mitgeteilt, dass sich die Einsatzstelle in Krumbach befindet.Nach kurzer Erkundung konnte ein Nutzfeuer ausgemacht werden.Da hier kein eingreifen der Feuerwehr notwendig war, konnte der Einsatz nach 30 Minuten beendet werden. [SB]

Einsatz 1 bis 7 von 186
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>