Letzte Einsätze


Nachbarschaftliche Löschhilfe brennt Sägewerk Monnheimer in Gras-Ellenbach, mit diesem Stichwort...
Samstag, 14. Juli 2018 13:03

Person droht zu springen, mit diesem Einsatzstichwort wurden die Abteilung Mitte, sowie die...
Sonntag, 01. Juli 2018 09:42

Zu einer unklaren Rauchentwicklung wurden die Abteilungen Fahrenbach-Lörzenbach und Mitte am 14.06....
Sonntag, 17. Juni 2018 13:19
Alle Einsätze

Facebook


Dienstpläne


Wir sind Markus Meißner (r.) und Benjamin Bruno (l.) – die Wehrführung der Feuerwehr Fürth, Abteilung Mitte. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unsere Abteilung vorstellen und Sie über unsere Ausrüstung und aktuelle Einsätze informieren.

Unser Einsatzspektrum reicht von Bränden, über technische Hilfeleistungen wie Verkehrsunfälle, Hochwasser und Unwettereinsätze bis zu Einsätzen zur Menschenrettung und zur Unterstützung der Kollegen von Polizei und Rettungsdienst.

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Fürth Mitte besteht aus knapp 60 hochmotivierten Frauen und Männern (im Alter zwischen 17 und 65 Jahren), die in Ihrer Freizeit, rund um die Uhr und zu 100 % ehrenamtlich für die Sicherheit der Fürther Bürgerinnen und Bürger da sind. Unser Einsatzgebiet erstreckt sich auf die gesamte Gemeinde Fürth, jedoch auf Grund unserer Spezialausrüstung wie Sprungretter und Absturzsicherung kommen wir auch in benachbarten Kommunen zum Einsatz. Die Abteilung Mitte bewältigt pro Jahr ca. 60-80 Einsätze und Brandsicherheitsdienste.

Sie haben Lust und Interesse uns aktiv zu unterstützen? Dann kommen Sie doch einfach montags mal vorbei. Unsere Übungen finden jeden zweiten Montag im Monat von 19 - 21 Uhr statt. Gerne stehen wir Ihnen auch per eMail unter den genannten Adressen zur Verfügung. Alternativ können Sie natürlich auch gerne unseren Förderverein unterstützen – die Details dazu finden Sie hier.

Es grüßen Sie recht herzlich



Wehrführer: Markus Meißner
wehrfuehrer(at)feuerwehr-fuerth.de
Stv. Wehrführer: Benjamin Bruno
stv.wehrfuehrer(at)feuerwehr-fuerth.de


Dienstag, 22. Oktober 2013 um 21:10

Danksagung der Behindertenhilfe

Die Fürther Brandschützer haben sich sehr über die kleine Aufmerksamkeit der Behindertenhilfe Bergstraße in Fürth gefreut, es ist immer wieder schön ein Feedback zu bekommen, vielen Dank![Sk]


Dienstag, 01. Oktober 2013 um 21:00

Übung technische Hilfeleistung mit Kröckelbach

Die Zusammenarbeit der Wehren der Gemeinde steht in Fürth im Vordergrund. Aus diesem Grund finden regelmäßig Übungen der Abteilungen miteinander statt. Am vergangenen Dienstag nahm die Abteilung Mitte an einer Übung der Wehr aus Kröckelbach statt. Die Zusammenarbeit dieser beiden Wehren ist wichtig, da sowohl in Fürth als auch in Kröckelbach Gerät zur technischen Rettung stationiert ist und vor allem bei Verkehrsunfällen beide Abteilungen zur Einsatzstelle alarmiert werden. So sind im Einsatzfall immer zwei Rettungssätze vor Ort. Geübt wurde der Umgang mit hydraulischem Rettungsgerät bei...


Mittwoch, 25. September 2013 um 20:07

Umbau ELW auf Digitalfunk

Die Umrüstung auf Digitalfunk bei der Feuerwehr Fürth läuft an. Nachdem bereits vor einigen Wochen eine Einweisung und Funksprechübungen an den neuen Geräten durchgeführt wurden, konnten am vergangenen Montag HRTs - Handheld Radio Terminals - also digitale Handfunksprechgeräte in einer Wehrübung verwendet werden. Hierbei sollen die Besonderheiten und der Umgang mit der neuen Technik erlernt werden, bevor diese im Einsatzfall Verwendung finden.Nach 4 Wochen Umbauzeit ist auch das erste Fahrzeug auf Digitalfunk umgerüstet. Im Einsatzleitwagen sind nun neben den analogen Funkgeräten auch...


Samstag, 31. August 2013 um 09:26

Neuwahlen Gemeindebrandinspektor

Gestern Abend fand die Jahreshauptversammlung der Fürther Feuerwehren im Gasthaus „Schützenhof“ statt. Neben Berichten stand die Wahl zum Gemeindebrandinspektor und seiner beiden Stellvertreter auf der Tagesordnung. Gerhard Knapp stellte sich nach über 20 Jahren in führender Position nicht mehr zur Wahl.In drei Wahlgängen wurde folgendes Ergebnis ermittelt: (Wahlberechtigt waren 126 Mitglieder der Einsatzabteilungen)GBI: Frank Schepula (121 Stimmen)1. stv. Dieter Arnold (120 Stimmen)2. stv. Dominik Bormuth (122 Stimmen)Im Anschluss an die Wahl übergab Gerhard Knapp symbolisch die...


Montag, 12. August 2013 um 21:18

Übung Brandeinsatz in der alten Molkerei

Geübt wurde an diesem regulären Übungstermin die Brandbekämpfung unter Atemschutz in einem alten Industrie-Komplex. Die schwierigen Zugangsmöglichkeiten, das weitläufige Gebäude sowie eine Hackschnitzelanlage stellen die Beteiligten vor eine besondere Aufgabe. Außerdem wurde die Löschwasserversorgung über eine vorhandene Zisterne sichergestellt. Ein besonderer Dank gilt dem Eigentümer des Gebäudes. [mk]


Montag, 15. Juli 2013 um 21:57

Zugübung alte Ziegelei


Sonntag, 07. Juli 2013 um 21:56

Neubeschaffung Atemluftkompressor

Nach über 1060 Einsatzstunden und 23 Jahren im Einsatz wurde der Atemluftkompressor in der zentralen Atemschutzwerkstatt Anfang Juli ausgemustert und ein neuer Kompressor installiert.Bevor er jedoch an seinen Platz im Kompressorraum gebracht werden konnte musste dieser gründlich gereinigt und entsprechend vorbereitet werden.Der „neue“ ist grün, wurde von MSA Auer geliefert und hat neben einer etwas größer Leistung auch eine automatische Zuschaltung der Atemluftspeicherflaschen für noch schnelleres Füllen.Seine erste Bewährungsprobe beim Wohnhausbrand in der vergangenen Woche hat er mit...

Artikel 15 bis 21 von 25