Facebook


Dienstpläne


Dienstag, 23. Februar 2016 um 00:37
Alter: 2 Jahr(e)

Zimmerbrand


Am späten Abend (22.02.) wurde die Abteilung Mitte um 22:27 Uhr zu einem Garagenbrand in die Schulstraße gerufen.

Vor Ort war schnell klar, dass es sich um einen Zimmerbrand handelte.

Nachdem die Feuerwehr sich mit Türöffnungswerkzeug einen Zugang zum Gebäude geschaffen hatte konnte ein Trupp unter schwerem Atemschutz das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Das Brandgut wurde durch ein Fenster aus dem Brandraum gebracht, wo es durch einen zweiten Atemschutztrupp abgelöscht werden konnte.

In der Zwischenzeit wurde das Gebäude durch die Feuerwehr evakuiert und ein zweiter Angriffsweg im Treppenhaus mittels Rauchvorhang und einem weiteren Trupp unter Atemschutz gesichert.

Nachdem der Brand gelöscht war und der Brandraum belüftet wurde, mussten die Wohnungen durch die Feuerwehr freigemessen und an die jeweiligen Bewohner übergeben werden.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte die Brandausbreitung und eine Vergrößerung des Schadens abgewendet werden.

Nach ca. 90 Minuten war der Einsatz beendet und die Brandschützer traten die Rückfahrt in die Wache an. [SB]


Weitere Informationen:
Fürth, Schulstraße
ELW, StLF 20/25, LF 16/12, LF 10/6, MTW Fiat neu