Facebook


Dienstpläne


Freitag, 10. Juni 2016 um 09:34
Alter: 1 Jahr(e)

Verkehrsunfall


Am frühen Freitagmorgen (10.06.) wurden die Abteilungen Mitte, Krumbach und Kröckelbach um 05:28 mit dem Stichwort „HPKLEM Person eingeklemmt in PKW“ alarmiert.

Vor Ort angekommen wurde festgestellt, dass es sich um einen Unfall zwischen zwei PKW’s in der Leberbach handelte.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden drei verletzte Personen bereits durch den Rettungsdienst versorgt und es war glücklicherweise niemand mehr in den Fahrzeugen eingeklemmt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, klemmte die Batterien der beiden verunfallten PKWs ab und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Nachdem der Abschleppdienst beide Fahrzeuge geborgen hatte, war die Arbeit der Feuerwehr erledigt.

Alle Abteilungen konnten nach ca. 1 ¾ Stunden wieder in die jeweiligen Gerätehäuser einrücken. [SB]


Weitere Informationen:
Fürth-Weschnitz
ELW, GW, LF 16/12, LF 10/6, Abteilungen Krumbach, Kröckelbach