Facebook


Dienstpläne


Dienstag, 08. Juni 2021 um 21:08
Alter: 10 Tag(e)

Verkehrsunfall


Zum zweiten Verkehrsunfall diese Woche wurde die Abteilung Mitte am heutigen Dienstag, dem 08.06.2021 um 18:22 Uhr auf die L3099 in Richtung Ellenbach alarmiert. Hier kollidierten zwei PKW miteinander, einer davon landete auf der Seite im Graben, der zweite blieb fahruntüchtig auf der Straße. Die betroffenen Personen wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt, so dass die Feuerwehr die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr absicherte und den Brandschutz sicherstellte. Bei einem Fahrzeug handelte es sich um ein Hybridfahrzeug, hier konnte mit Hilfe der Rettungskarte bzw. der passenden Software auf dem Tablet des Löschgruppenfahrzeuges, der Hauptschalter des Hochvoltteiles der Fahrzeugelektrik gefunden werden. Dieser wurde getrennt und so das Fahrzeug stromlos geschalten. Nachdem die Fahrbahn grob gereinigt war, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben und die Einsatzkräfte konnten nach ca. 60 min die Rückfahrt zur Unterkunft antreten. Die L3099 war für diese Zeit voll gesperrt.[CF]


Weitere Informationen:
Fürth
ELW, RW, LF16/12, LF10/6