Facebook


Dienstpläne


Samstag, 06. Dezember 2014 um 07:21
Alter: 3 Jahr(e)

Verkehrsunfall


Am frühen Samstagmorgen (06.12.) wurden die Abteilungen Mitte, Kröckelbach, Fahrenbach und Lörzenbach um 03:53 Uhr mit dem Alarmstichwort „HPKLEM Person eingeklemmt in PKW“ in die Heppenheimer Straße gerufen.
An der Einsatzstelle angekommen, bot sich für die Feuerwehr folgendes Bild:
An der Kreuzung B38 / B460 war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und frontal in einen Ampelmast gefahren.
Zwei Personen wurden bereits durch den Rettungsdienst betreut, drei weitere Personen waren im verunfallten PKW eingeklemmt.
Die Einsatzkräfte sicherten den PKW und begannen zeitgleich die Einsatzstelle großräumig auszuleuchten und zu sichern.
Nachdem der PKW gesichert wurde, begann die Feuerwehr mit der Unterstützung des Rettungsdienstes die Rettung der im PKW befindlichen Personen. Nach der Abnahme des Fahrzeugdaches konnten zwei der drei Personen gerettet werden. Da der verletzte Beifahrer auch im Fußbereich eingeklemmt war, musste ein Entlastungsschnitt gesetzt werden, um dann mittels hydraulischen Rettungszylinders den Fußraum im Beifahrerbereich zu weiten.
Nach Abschluss dieser Arbeiten konnte auch der Beifahrer gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden.
Im weiteren Verlauf wurden die auslaufenden Betriebsstoffe des Unfallfahrzeuges aufgenommen. Nach dem alle Personen aus dem verunfallten Fahrzeug gerettet wurden leuchtet die Feuerwehr die Einsatzstelle für die Polizei weiter aus und sicherte diese bis der PKW abtransportiert wurde. Die Fahrbahn im Bereich der Einstelle war bis zum Abtransport des Fahrzeuges voll gesperrt. Um 06:30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte die Rückfahrt in die jeweiligen Feuerwehrgerätehäuser antreten.
Zeitgleich zur Alarmierung zum Verkehrsunfall wurde ein weiterer Notfalleinsatz in Fürth gemeldet. Da alle Rettungsmittel beim Unfall gebunden waren wurde die DRK OV Rimbach alarmiert. Rettungsdienstlich ausgebildete Kräfte der Feuerwehr fuhren als Voraushelfer ebenfalls die Einsatzstelle an. [sb]

Link Matern:
https://www.youtube.com/watch?v=uknts3TaMnM&index=1&list=UUqMVth1vCku7vdvqwvAr2rQ

Link Polizeipresse:
www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2899249/pol-da-fuenf-schwerverletzte-nach-discounfall


Weitere Informationen:
Fürth, B38 / B460
ELW, GW, LF 16/12, LF 10/6, MTW Fiat alt, Abteilungen Kröckelbach, Fahrenbach, Lörzenbach