Facebook


Dienstpläne


Freitag, 20. September 2019 um 09:00
Alter: 82 Tag(e)

Verkehrsunfall


Erneut zu einem Verkehrsunfall wurde die Abteilung Mitte gestern (19.09.) gegen 13:40 Uhr auf die B38 in Richtung Krumbach alarmiert.

Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs bot sich folgende Lage:

Eine Person befand sich noch im Fahrzeug, allerdings war diese nicht eingeklemmt. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde des Rüstwagens gegen weiteres Abrutschen gesichert und die Versorgungsöffnung für den Rettungsdienst vergrößert

Nach der Stabilisierung der verletzten Person, wurde diese mittels Schaufel- und Schleifkorbtrage gerettet.

Für den Zeitraum der Rettungsmaßnahmen war die B38 im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt.

Nach ca. 60 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. [SB]


Weitere Informationen:
Fürth, B38
ELW, LF 16/12, RW, LF 10/6