Facebook


Dienstpläne


Montag, 16. Juli 2018 um 15:00
Alter: 33 Tag(e)

Unwettereinsatz


Im weiteren Verlauf des 15. Juli wurde die Abteilung Mitte gegen 20:45 Uhr erneut alarmiert. Dieses Mal ging es zu einem vermeintlichen Brandmeldealarm in die Ellenbacher Straße zu einer Bankfiliale.

 

Während die Kollegen auf einen Mitarbeiter der Bank mit Schließberechtigung warteten wurden umfangreiche Erkundungsmaßnahmen von außen durchgeführt bei denen jedoch kein Brandereignis festgestellt werden konnte.

Nach dem der Zugang zum Objekt hergestellt war konnte nun auch der Grund zur Auslösung der BMA festgestellt werden. Auf Grund des Starkregens staute sich Regenwasser auf einem Dach und drang in größeren Mengen in das Objekt ein. Die Feuerwehr pumpte das Wasser im Dachbereich ab und übergab das Objekt nach ca. 90 Minuten dem Betreiber, der sich um die weiteren Maßnahmen kümmerte. [MM]


Weitere Informationen:
Fürth, Ellenbacher Straße
ELW, StLF 20/25, LF 16/12, LF 10/6