Facebook


Dienstpläne


Donnerstag, 16. Juli 2020 um 20:29
Alter: 337 Tag(e)

Unklare Rauchentwicklung


Am Donnerstag, den 16. Juli gegen 06:40 Uhr wurden umfangreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in die Fürther Kriemhildenstraße gerufen. Anwohner bemerkten dort eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses und gingen folgerichtig von einem entsprechenden Notfall aus. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zum Gebäude und konnten eine Person in der Brandwohnung lokalisieren. Als Grund für die Rauchentwicklung wurde jedoch kein Schadensfeuer, sondern angebranntes Essen ausfindig gemacht. Die Wohnung wurde belüftet und der Einsatz nach ca. 1 Stunde beendet. Neben der Abteilung Mitte waren die Abteilung Steinbach, sowie die Feuerwehr Lindenfels im Einsatz. [MM]


Weitere Informationen: