Facebook


Dienstpläne



Sonntag, 05. März 2017 um 17:31

Kellerbrand

Am frühen Nachmittag wurden die Abteilungen Mitte, Krumbach und Weschnitz zu einem gemeldeten Kellerbrand nach Weschnitz alarmiert.Nach der ersten Erkundung wurde festgestellt, dass der Kellerbereich verraucht war.Bei der weiteren Erkundung stellte sich ein Defekt an der Heizungsanlage heraus, diese wurde durch die Feuerwehr abgeschaltet.Die Brandschützer belüfteten das Gebäude und übergaben dieses an den Betreiber.Zwei verletzte Personen wurden mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.Nach ca. 90 Minuten war der Einsatz für alle Abteilungen beendet. [SB]


Mittwoch, 01. März 2017 um 21:40

Verkehrsunfall

Am gestrigen Abend (01.03.) wurde die Abteilung Mitte mit dem Stichwort „H1 Hilfeleistung bei Verkehrsunfall“ nach Ellenbach in die Schlierbacher Straße gerufen.Vor Ort angekommen wurde nach der ersten Erkundung festgestellt, dass zwei verletzte bereits im Rettungswagen versorgt wurden.Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab, nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf und sicherte die Einsatzstelle ab.Aufgrund der Größe der verunreinigten Fläche, wurde im Auftrag der Polizei die Firma BIOTEC mit der weiteren Reinigung beauftragt.Die Polizei übernahm die Absicherung während der...


Dienstag, 28. Februar 2017 um 09:37

Sturmeinsaätze

Am gestrigen Abend (27.02.) wurde die Abteilung Mitte um 21:22 Uhr zu einem umgestürzten Baum nach Ellenbach gerufen.Nachdem die ersten beiden Fahrzeuge ausgerückt waren, wurden, ebenfalls durch den Sturm, umgestürzte Bauzäune in der Bahnhofstraße gemeldet. Diese konnten von der Besatzung des LF 10/6 wieder aufgerichtet werden.In der Zwischenzeit, wurde die Einsatzstelle auf dem Verbindungsweg zwischen Ellenbach und Eulsbach lokalisiert.Aufgrund der äußerst beschränkten Zugänglichkeit für Großfahrzeuge, aber vor allem in Bezug auf die Gefahrenlage für Mannschaft und Gerät durch den...


Freitag, 13. Januar 2017 um 18:09

Umgestürzter Baum

Um 06:44 Uhr (13.01.) wurde die Abteilung Mitte zu einem umgestürzten Baum in die Erzbergstraße alarmiert. Die Feuerwehr beseitigte den Baum und räumte die Straße frei. Nach ca. 60 Minuten war der Einsatz beendet und das letzte Fahrzeug konnte wieder in das Gerätehaus einrücken. [MK]


Freitag, 13. Januar 2017 um 09:45

Umgestürzter Baum

Um 06:44 Uhr (13.01.) wurde die Abteilung Mitte zu einem umgestürzten Baum in die Erzbergstraße alarmiert.Die Feuerwehr beseitigte den Baum und räumte die Straße frei.Nach ca. 60 Minuten war der Einsatz beendet und das letzte Fahrzeug konnte wieder in das Gerätehaus einrücken. [SB]


Samstag, 07. Januar 2017 um 18:10

Landung Rettungshubschrauber

In der Nacht vom 06. auf den 07. Januar 2017 wurde die Feuerwehr der Gemeinde Fürth (Abteilungen Fahrenbach-Lörzenbach und Mitte) zu einer technischen Hilfeleistung / Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Kurz vor 02:30 Uhr erreichte die Zentrale Leitstelle Bergstraße in Heppenheim ein Notruf, dass eine Person bei einem Rodelunfall vom Weg abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Da die Einsatzstelle in der Gemarkung Fahrenbach / Bereich Nusswiese Richtung Tromm gemeldet wurde, wurde die zuständige Abteilung Fahrenbach-Lörzenbach alarmiert. Die Kollegen unterstützten...


Mittwoch, 04. Januar 2017 um 14:29

Tierrettung

Zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr wurde die Abteilung Mitte heute (04.01.) um 12:52 Uhr alarmiert.Mit dem Stichwort „HTIER1 Tierrettung Kleintier“ fuhren sich die Brandschützer in die Steinbacher Straße.Gemeldet war ein Vogel, welcher auf einem See festgefroren sein sollte.Vor Ort angekommen, konnte schnell festgestellt werden, dass sich der Vogel frei auf dem Eis bewegen konnte und kein Eingreifen seitens der Feuerwehr notwendig war.Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet. [SB]