Facebook


Dienstpläne



Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 13:08

Brennt Schuppen

Am Mittwoch den 30. Oktober wurde die Feuerwehr Fürth (Abteilung Mitte und Steinbach) um 10:35 Uhr zu dem Brand eines Schuppens in der Ortsmitte alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das als Geräteschuppen genutzte Gebäude bereits im Vollbrand. Auf Grund dieser Tatsache und auf Grund der engen Bebauung in diesem Bereich wurden die Abteilungen Krumbach und Kröckelbach zur Einsatzstelle beordert. Durch das schnelle Eingreifen konnte größerer Schaden an der Nachbarbebauung abgewendet werden, der Schuppen brannte jedoch komplett aus. Die Fürther Feuerwehr war mit 35 Einsatzkräften...


Samstag, 12. Oktober 2013 um 18:12

BMA Einkaufsmarkt

Heute Nachmittag gegen 13:30 Uhr ging es für den Löschzug zu einem Einkaufsmarkt in der Heppenheimer Straße, da dort die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Nach der Erkundung der Lage war schnell klar, dass hier ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig sein würde. Bei einer Kochvorführung im Eingangsbereich lies der Koch wohl etwas Kochgut anbrennen - wir hoffen es hat trotzdem geschmeckt. :) Der Einsatz war nach 30 Minuten beendet. [MM]


Montag, 30. September 2013 um 17:35

Brennender Kleidercontainer

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Einsatzabteilung gegen 01:25 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen. Gemeldet war ein brennender Kleidercontainer in der Heppenheimer Straße. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand einer von insgesamt drei Containern am Straßenrand in Flammen. Die Einsatzkräfte bemerkten einen weiteren brennenden Container auf dem Parkplatz des dortigen Supermarktes. Beide wurden aufgebrochen und der Inhalt abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. [mk]


Samstag, 21. September 2013 um 08:04

Brennender Kleidercontainer

Gestern Nacht um 2:20 Uhr wurde die Feuerwehr Fürth Mitte mit dem Meldebild brennt Mülltonne/Container alarmiert. Beim eintreffen des ersten Fahrzeugs stellte sich heraus, dass es sich um zwei brennende Kleidercontainer handelte.Die Brandschützer öffneten die Container, zogen das Brandgut auseinander und löschten es ab. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde beendet. Da die Bekleidung und einige Ausrüstungsgegenstände erheblich mit Brandrauch beaufschlagt wurden, standen noch umfangreiche Reinigungsarbeiten an. Einige Kameraden konnten erst gegen 04:30 Uhr den Heimweg antreten.[sk]


Donnerstag, 19. September 2013 um 18:02

Unterstützung Rettungsdienst

Die Feuerwehr Fürth Mitte wurde heute Mittag zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Lindenfels zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine verletzte Person musste mittels Drehleiter aus einer Wohnung gerettet werden.Gleichzeitig galt es einen Landeplatz für den ebenfalls involvierten Rettungshubschrauber abzusichern. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde beendet.[sk]


Montag, 16. September 2013 um 20:01

Türöffnung

Um 19:26 Uhr wurde die Abteilung Fürth Mitte zu einer Türöffnung in der Kolpingstraße alarmiert. Besorgte Nachbarn hatten die Bewohnerin seit einigen Tagen nicht mehr im Haus gesehen. Die Tür wurde durch die Feuerwehr geöffnet und die Einsatzstelle nach einer Einsatzdauer von ca. 45 Minuten der Polizei übergeben. [mk]


Sonntag, 08. September 2013 um 20:00

BMA Behindertenhilfe

Heute Mittag, gegen 12:30 Uhr wurde die Feuerwehr Fürth wieder aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Angebranntes Essen sorgte für eine Rauchentwicklung, welche ein Rauchwarnmelder registrierte und alarm auslöste.Nach der Belüftung des Gebäudes war der Einsatz nach kurzer Zeit beendet. [sk]