Letzte Einsätze


Zu einer Hubschrauberlandung wurde die Abteilung Mitte heute (23.05.) gegen 08:07 Uhr...
Mittwoch, 23. Mai 2018 10:02

Brennt Landwirtschaftliches Gerät, mit diesem Stichwort wurden die Abteilungen Erlenbach,...
Mittwoch, 09. Mai 2018 08:30

Zu einer Hubschrauberlandung wurde die Abteilung Mitte gestern Mittag (03.05.) gegen 14:30 Uhr...
Freitag, 04. Mai 2018 08:30
Alle Einsätze

Facebook


Dienstpläne



Donnerstag, 04. Juli 2013 um 18:46 - Blog Einsatzabteilung

Nachbereitungen Dachstuhlbrand

Am Mittwoch Nachmittag, gegen 14:30 Uhr konnten auch die letzten Einsatzkräfte endgültig einrücken. Die Arbeiten waren aber noch lange nicht abgeschlossen. Die Nachbereitungen in der Atemschutzwerkstatt werden voraussichtlich noch bis morgen früh andauern. Insgesamt müssen 16 Atemschutzgeräte , ca. 20 Atemschutzmasken und 30 Sätze Bekleidung gereinigt und geprüft werden. [sk]


Samstag, 29. Juni 2013 um 19:34 - Jugendfeuerwehr

Ortswettkampf in Krumbach

Gestern fand in Krumbach der alljährliche Ortswettkampf der Fürther Jugendfeuerwehren statt. Die Staffel Fürth 1 belegte den vierten, Fürth 2 ( eine gemischte Staffel aus den Jugenfeuerwehren Ellenbach, Fahrenbach und Fürth)den 12. Platz. Sieger war die Staffel Fahrenbach 1, welche ebenfalls den Georg-Sattler-Gedächtnispokal gewann.Im Anschluss feierte die Jugendfeuerwehr Krumbach ihr 40 jähriges bestehen im Rahmen eines kleinen Festkommers im Gerätehaus. Wir gratulieren der Jugendfeuerwehr Krumbach herzlich zu ihrem 40 Jährigen Geburtstag! [sk]


Mittwoch, 26. Juni 2013 um 16:00 - Blog Einsatzabteilung

Multiloop-Training im Kletterpark Kröckelbach

Eine Gruppe von Fürther Atemschützern nahm am heutigen Multiloop Training im Hochseilgarten Kröckelbach teil.Hierbei wurde das Abseilen mit einer Rettungsschlaufe (Multiloop) geübt. Dieses Gerät wird gemeindeweit an allen Atemschutzgeräten getragen und wird im Notfall zur Selbstrettung eingesetzt. [sk]


Samstag, 08. Juni 2013 um 19:30 - Jugendfeuerwehr

Großübung aller Jugendfeuerwehren der Gemeinde

Im Rahmen des Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Fahrenbach wurde die Großübung aller Jugendfeuerwehren der Gemeinde Fürth sowie der Jugendfeuerwehr Rimbach an einem Objekt in Fahrenbach abgehalten. Ein angenommener Brand in einem Landwirtschaftlichen Anwesen musste dabei unter Kontrolle gebracht werden. Neben der Menschenrettung, welche vorwiegend von der Fahrenbacher Jugend übernommen wurde, stand vor allem das Abschirmen umliegender Gebäude und der Aufbau einer sicheren Wasserversorgung im Vordergrund. Die Fürther Jugend nahm zwei C-Rohre im rückwärtigen Bereich des Anwesens vor....


Freitag, 07. Juni 2013 um 19:28 - Förderverein

Jubiläum mit Zapfenstreich der Feuerwehr Fahrenbach

An diesem Wochenende feiert die Feuerwehr Fahrenbach ihr 50 jähriges Bestehen. Die Feuerwehr Fürth-Mitte besuchte den gestrigen Festkommers mit anschließendem großen Zapfenstreich.Wir gratulieren der Feuerwehr Fahrenbach herzlich! [sk]


Samstag, 01. Juni 2013 um 15:58 - Blog Einsatzabteilung

Fürther Mountainbiketag

Für einige Kollegen gibt es nach dem Einsatz nur ein kleines Nickerchen auf der Couch.Die Fürther Feuerwehr ist auch in die Organisation des 1. Fürther Mountainbike Tages eingebunden.http://www.mrn-news.de/news/fuerth-1.-mountainbike-tag-in-der-metropolregion-rhein-neckar-75750/Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß - trotz es nicht ganz so optimalen Wetters. [MM]


Samstag, 01. Juni 2013 um 14:13 - Spielmannszug

Spielmannszug Freiwillige Feuerwehr Fürth sehr gut aufgestellt

Nach bewährtem Prinzip bereitete sich der Spielmannszug Fürth auch in diesem Jahr durch ein Probenwochenende im März in der alten Forstschule in Hüttenfeld musikalisch auf die Saison vor. Unter anderem konnte das Repertoire um das Musikstück „I will follow him“ erfolgreich erweitert und bestehende Titel mit den Nachwuchsmusikern gefestigt werden. Darüber hinaus wurde der „Große Zapfenstreich“ aufgefrischt und die musikalischen Aufgaben für das Jahr 2013 besprochen. Zudem wurden die wenigen Sonnenstrahlen zum Üben von Marschformationen genutzt. Natürlich darf auch die sehr gute Kameradschaft...